Startseite

Die neue Mercedes-AMG
A-Klasse Kompaktlimousine.

Die Performer in der Kompaktklasse.

Mit den Kompaktlimousinen der Mercedes-AMG A-Klasse geben Sie ein klares Statement zur Fahrfreude ab. Das Exterieur-Design mit den speziellen Front- und Heckschürzen sowie vielen anderen spannenden Details signalisiert aus jeder Perspektive, dass diese Fahrzeuge sowohl emotional als auch fahrdynamisch in einer ganz besonderen Liga mitspielen. Sie alle tragen die unverkennbare DNA der AMG Driving Performance mit Wurzeln aus dem Motorsport.  

225 - 310 kW¹

Leistung

400 - 500 Nm¹

maximales Drehmoment

Von 0 auf 100 km/h 3,9 - 4,7 Sekunden

Beschleunigung

250 - 270 km/h

Höchstgeschwindigkeit

Mercedes-AMG A 45 S Kompaktlimousine

Die Mercedes-AMG A 45 S Kompaktlimousine bringt Rennsport-Performance in kompakteleganter Form auf die Strasse. Exklusive Features wie der Real Performance Sound und der Turbomotor machen den A 45 S zum idealen Partner im Alltag.

Mercedes AMG A45 S 4MATIC Kompaktlimousine
  • 500 Nm

  • 3,9 s

    0-100 km/h

  • 310 kW

Mercedes-AMG A 35 Kompaktlimousine

Die Mercedes-AMG A 35 Kompaktlimousine bietet kompakten Luxus und sportlichen Fahrspass für jeden Tag. Mit dem Riemen-Startergenerator (RSG) mit 48-V-Bordsystem, dem optionalen AMG RIDE CONTROL Fahrwerk, 4MATIC und dem 8-Gang-Automatikgetriebe passt der A 35 perfekt zu einem sportlichen Lifestyle.

Mercedes AMG A35 4MATIC Kompaktlimousine
  • 400 Nm

  • 4,7 s

    0-100 km/h

  • 225 kW

Exterieur

Die neuen Mercedes-AMG A 35 4MATIC und Mercedes-AMG A 45 S 4MATIC+ treten bereits im Stand expressiv auf und versprechen auf den ersten Blick Driving Performance pur. Beide tragen die AMG-spezifische Kühlerverkleidung mit vertikalen Streben welches ein klares Bekenntnis zur markentypischen Fahrdynamik ist. Gleichzeitig geben die ausgeprägte «Shark Nose», die scharf geschnittenen neuen Scheinwerfer und die Motorhaube mit Powerdomes sowie AMG Wappen die dynamische Richtung vor.

Interieur

Das hochwertige AMG Interieur intensiviert mit der sportlichen Ausstattung und dem MBUX Infotainmentsystem die persönliche Verbindung von Fahrer und Fahrzeug. Profilierte AMG Performance Sitze betonen den Rennsport-Charakter und fördern eine fahraktive Sitzposition mit festem Seitenhalt. Die Polsterung in der Kombination Ledernachbildung ARTICO/Mikrofaser MICROCUT schwarz ist klassisch und setzt mit roten Doppelziernähten AMG typische Akzente. 

Mercedes-AMG A-Klasse kaufen.

Finden Sie schnell und einfach Ihren Neuwagen aus unserem Bestand. Wir bieten Ihnen unsere sofort verfügbaren Neuwagen zu Top-Konditionen an.

Broschüre und Preisliste

Laden Sie sich hier die Broschüren und Preislisten zu den A-Klassen Modellen von Mercedes-Benz und Mercedes-AMG herunter und erfahren Sie alles über die Ausstattungsoptionen (auch AMG Line) und Preise.

Registrieren Sie sich jetzt und erhalten Sie exklusive Informationen zur neuen Mercedes-AMG A-Klasse Kompaktlimousine bereits im Voraus.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.




¹ Im realen Fahrbetrieb können Abweichungen im Vergleich zu den zertifizierten Normwerten auftreten. Die effektiven Werte hängen von einer Vielzahl individueller Faktoren ab, darunter Fahrstil, Umwelteinflüsse und Streckenverhältnisse. Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO2-Emissionen sind Schweizer Werte, diese richten sich nach der Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO2-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 149 g/km für das Jahr 2022; der Zielwert liegt bei 118 g/km.